• Tiroler Bläserwoche 2017 – mit Blasmusik in den Sommer
  • Landesmusikfest 2017
  • Tiroler-Tag bei den Innsbrucker Promenadenkonzerten
  • Euregio-Landes-Jugendblasorchester
  • Tiroler Bläserwoche 2017 – mit Blasmusik in den Sommer

    Die erste Ferienwoche ist traditionell der Termin der Tiroler Bläserwoche. BlasmusikerInnen aus ganz Tirol und darüber hinaus kamen wieder an das Bildungsinstitut am Grillhof und erlebten eine spannende und abwechslungsreiche Woche mit musikalischen Eindrücken, die wohl darüber hinaus Wirkung in der Tiroler Blasmusikwelt zeigen werden.

    WEITERLESEN

  • Landesmusikfest 2017

    Ein glanzvolles Fest der Tiroler Blasmusik an einem goldenen Herbsttag.

    Der 21. Oktober 2017 wird in die Annalen der Tiroler Blasmusikgeschichte als ganz besonderer Tag eingehen. Sogar der Wettergott hatte ein Einsehen und schenkte den Tiroler Blasmusikantinnen und Blasmusikanten für ihr Landesmusikfest 2017 einen milden Oktobertag, der die musikalischen Aufführungen im Freien besonders gut gelingen ließ.

    WEITERLESEN

  • Tiroler-Tag bei den Innsbrucker Promenadenkonzerten

    Ein gelungener „Tiroler Tag“ bei den Innsbrucker Promenadenkonzerten!

    Ja, sogar der Wettergott hatte ein Einsehen! So kamen Gewitter und Regen am Sonntag, dem 9. Juli so frühzeitig, dass zu Beginn der Veranstaltung fast schon wieder die Sonne schien, zumindest waren blaue Flecken in den Wolken zu sehen.

    WEITERLESEN

  • Euregio-Landes-Jugendblasorchester

    Das Euregio-Landes-Jugendblasorchester ist ein Auswahlorchester des Tiroler, Südtiroler und Trentiner Blasmusikverbands und wurde 2015 gegründet. Nach dem riesigen Erfolg im ersten Jahr war es ein Anliegen der drei Landeshauptleute Günther Platter, Ugo Rossi und Arno Kompatscher, dass das Projekt fortgesetzt wird.  

    WEITERLESEN