Hohe Landesauszeichnungen für Blasmusikanten

Am Hohen Frauentag, dem 15. August 2017, sagte das Land Tirol Danke zu Frauen und Männern, die durch ehrenamtliches Engagement in den verschiedensten Bereichen einen wertvollen Beitrag zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts in unserer Heimat leisten.

Der Festtag begann mit einem landesüblichen Empfang und einer heiligen Messe. Anschließend verliehen die Landeshauptmänner von Tirol und Südtirol, Günther Platter und Arno Kompatscher, die bedeutenden Auszeichnungen im Riesensaal der Kaiserlichen Hofburg.

 

 Foto 1 900x600

 Im Bild: Die geehrten Blasmusikanten nach der Verleihung mit Landesverbandsobmann Elmar Juen.

 

Heuer wurden folgende Tiroler Blasmusikanten ausgezeichnet:

Verdienstmedaille des Landes Tirol

Josef Bliem, Hall in Tirol

Josef Debarde, Kramsach

Franz Gstrein, Ötz

Josef Kirchmair, Sistrans

Franz Klingler, Rinn

Albin Kühbacher, Steeg

Ernst Mayr, Ampass

Adolf Praxmarer, Kaunertal

Helmut Schöpf, Längenfeld

Franz Traxl, Pians

Siegfried Westreicher, Serfaus

Helmuth Mair, Vomp

 

Verdienstkreuz des Landes Tirol

Sebastian Neureiter, Söll

 

Foto 2 900x600

Im Bild: LO Elmar Juen, Beate Palfrader, Sebastian Neureiter und LH Günther Platter