Tiroler Kapellmeistertag

 

Der Kapellemeistertag 2019 findet am 09. November im Haus der Musik Innsbruck statt. Nähere Informationen folgen in Kürze.

Kapellmeistertag 2018

Musik zwischen den Zeilen!

Am 03. November 2018 veranstaltete der Blasmusikverband Tirol den alljährlichen Kapellmeistertag.

Die Themenschwerpunkte: Das touristische Sommerprogramm, Klangbalance & Warm Ups.

Samstag, 3. November 2018, Großer Saal im Haus der Musik Innsbruck

9.00 – 9.30 meet & greet
9.30 – 10.15 Blasmusik neu denken: „Programmgestaltung bei Sommer- bzw. Tourismuskonzerten – eine Sicht von außen“ (Referent: Bundeskapellmeister Walter Rescheneder)
10.15 – 10.45 Pause
10.45 – 12.30 Warm ups für DirigentInnen und Orchester (Referentin: Isabelle Ruf-Weber)

Werke:
  • Choralia (Bert Appermont)
  • Around the World in 80 Days (Otto M. Schwarz)

12:30 – 13:30 Mittagspause

13:30 – 15:45 „Musik zwischen den Zeilen“ (Referentin: Isabelle Ruf-Weber)

Werke:
  • Lux aurumque (Eric Withacre)
  • First Suite in Es (Gustav Holst)

I) Chaconne
III) March

  • T-Bone Concerto (Johann de Meij)

II) Medium

Für die Praxis zur Verfügung stehen die Musikapellen BMK Matrei-Mühlbachl-Pfons und die Musikkapelle Thaur.

15:45 – 16:00 Verleihung der Goldenen Dirigentenabzeichen

Uraufführung der Auftragskomposition des Straßenmarsches „Vivat Tirol“ von Klaus Strobl.

Programm als PDF

 

logo

(c) Blasmusikverband Tirol

 Impressum | Datenschutz

realisiert von HS-Design
www.zillertal-online.at/hsdesign